Click here for Carlex updates related to COVID-19 (coronavirus) KEEPING OUR TEAM MEMBERS & CUSTOMERS SAFE

Was ist mit „One Carlex“ gemeint?

Für die Antwort auf diese Frage sind viele Aspekte zu berücksichtigen, aber unserer Meinung nach bilden drei Schlüsselbereiche die Grundlage: Ermächtigung unseres Teams, beispielloser Kundenservice und die Entwicklung von Qualitätsprodukten, die sich das Vertrauen unserer Kunden verdienen.

Als „One Carlex“ tun wir unser Bestes, um unseren Mitarbeitern zum Erfolg zu verhelfen. Ihre Arbeit hier soll nicht nur ein Job sein, sondern Teil einer erfüllenden Karriere. Wir möchten unseren Mitarbeitern die Mittel und grundlegende Unterstützung bieten, die sie für ihren Erfolg benötigen. Durch unser Engagement für den Erfolg unserer Mitarbeiter und die Teamarbeit als „One Team“ können wir eine breite Palette an Herausforderungen und Erfordernissen unserer Kunden erfüllen.

Und als weltweit vertretener Großkonzern können wir unseren Kunden Zugang zu unserem globalen Expertenteam und einem umfangreichen Portfolio zukunftsweisender, innovativer Lösungen und damit bessere Erfolgschancen bieten.

„Als weltweit führender Glashersteller verzeichnen wir die größten Erfolge und verbessern die Sicherheit von Menschen, wenn wir gemeinsam als Team und als eine Einheit (One Carlex) funktionieren.“

TEAMMITGLIEDER IM BLICKPUNKT

Sébastien Roux

Sébastien Roux begann seine Karriere im Bereich Autoglas, als er 2002 als Arbeiter in der Produktion zu Guardian Industries kam. Von Anfang an zeigte er ein außerordentliches Engagement.

 

Um den Erfolg eines Projekts sicherzustellen, übertrifft Sébastien die an ihn gestellten Erwartungen und beweisst eine herausragende Arbeitsmoral. Er bringt Verbesserungsvorschläge ein, mit denen Ressourcen eingespart und die Produktivität verbessert werden konnten. Zu diesen Ideen gehört eine neue Handhabung von Werkzeugen zur Verbesserung der Arbeitsleistung oder ein neuer Handgriff zur Verbesserung der Geräteleistung und zur Verringerung der Ermüdung der Arbeiter. Heute arbeitet Sébastien im Laminating des Calex-Werks in Grevenmacher in Luxemburg.

“Ein Problem ist kein Problem; es ist eine Verbesserungsmöglichkeit!”

Sebastien ist ein großartiger Teamplayer, der abteilungsübergreifend arbeitet und bei Bedarf andere Abteilungen unterstützt. Sébastien arbeitet auch eng mit der Finishing-Abteilung bei der Entwicklung spezieller Prototypen zusammen. Als POKE-YOKE und Schulungsassistent hilft er den Arbeitern, die erforderlichen Abfolgen der chemischen Anwendungen einzuhalten. Darüber hinaus unterstützt er Carlex auch in seiner Freizeit, indem er Komponenten mit seinem eigenen 3D-Drucker druckt.

 

Wir freuen uns sehr, Sébastien in unserem Team zu haben!

VORHER TEAMMITGLIEDER IM BLICKPUNKT